Extensiv | Schrägdach einschichtig

Das ideale System zur pflegeleichten Anlage einer Extensive Dachbegrünung mit Sedum und Kräutern. Geeignet für extensive Begrünungen auf Schrägdächern mit einer Neigung von 15–25°, die einen einschichtigen Aufbau haben.

Die Dicke dieser Substratschicht setzt sich aus der Summe der wasserableitenden Schicht und der Vegetationstragschicht. Die Mindestaufbauhöhe der mineralischen Substratschicht beträgt 60 mm bei Vegetationsmatten und 80 mm bei Sprossen oder Flachballpflanzen. Das Substrat wird in die Drainage gelegt. Daher zählt die Entwässerungshöhe nicht.

Technische Daten

Sprosse
Sprosse
Matten
Empfohlene Substrathöhe
ca. 90 mm
ca. 90 mm
ca. 60 mm
Systemhöhe
ca. 90 mm
ca. 90 mm
ca. 90 mm
Gesamtgewicht, trocken
ca. 92 kg/m²
ca. 92 kg/m²
ca. 77 kg/m²
Gesamtgewicht, gesättigt
ca. 123 kg/m²
ca. 123 kg/m²
ca. 103 kg/m²
Gesamtwasserspeicher
ca. 32 l/m²
ca. 32 l/m²
ca. 32 l/m²
Abflussbeiwert
Cs = 0,5 - 0,6
Cs = 0,5 - 0,6
Cs = 0,5 - 0,6
Vegetationsart
Sedum und Kräuter
Sedum und Kräuter
Sedum und Kräuter
Dachneigung
15° bis 25°
15° bis 25°
15° bis 25°

Exemplarischer Aufbau

Extensive Vegetation (Matten, Flachballpflanzen oder Sprossen)

ND 6+1esn Erosionsschutzsystem

Wurzelfeste Dachabdichtung

ab ca. 90 mm
ab ca. 77 kg/m²
ab ca. 103 kg/m²
ab ca. 32 l/m²
Cs = 0,5-0,6
15° bis 25°

Erosionsschutz als Herzstück des Systems

Es handelt sich um einen einschichtigen Aufbau. Den Kern dieses Gründaches bildet das ND 6+1esn Erosionsschutzsystem auf Rolle und ist für Dächer mit einer Neigung von 15-25° geeignet. Bei einschichtigen Aufbauten wird die Funktion der Vegetationsschicht, der Filterschicht und der Wasserableitungsschicht von einem mineralischen Substrat übernommen. Das ND DGS-M Substratmineral wird direkt auf den Drainagekern des ND 6+1esn aufgetragen.

Der Untergrund muss eine gute horizontale Wasserableitungsfähigkeit aufweisen und filterstabil sein. Da es sich bei dem mineralischen Substrat um ein Naturprodukt handelt, ist die horizontale Entwässerungsleistung schwer zu berechnen. Mit der Zeit nimmt die Wasserableitungskapazität aufgrund der Durchwurzelung der Substratschicht und der Verschlammung der unteren Substratschichten ab.

Bei diesem System empfehlen wir die Verwendung einer wurzelfester Dachabdichtung, um die Rutschgefahr zu begrenzen. Weitere Informationen finden Sie in den FLL-Richtlinien.

Sehen Sie sich unsere Projekte an

Sind Sie neugierig auf die Möglichkeiten, die unsere innovativen Nophadrain-Lösungen für Ihr Projekt bieten? Sehen Sie sich hier unsere bestehenden Projekte an.

Generic filters
Exact matches only
Filter by Product categorieën
Gründach Pakete
Wasserspeicherungs- und Retentionsschicht
Wurzelschutzschicht
Trenn-, Schutz- und Gleitschicht
Vegetationstragschicht
Sedumkassetten
Vegetationsschicht
Filterschicht
Wasserdurchlässigkeit
Erosionsschutz
Kontrollschachten
Dachrand-/ Randeinfassungsprofil
Solardach
Grundmauer-Drain- und Schutzsystem
Gründacher
Filter- und Drainageschicht
Verkehrsdäecher
Generic filters
Exact matches only
Filter by Product categorieën
Gründach Pakete
Wasserspeicherungs- und Retentionsschicht
Wurzelschutzschicht
Trenn-, Schutz- und Gleitschicht
Vegetationstragschicht
Sedumkassetten
Vegetationsschicht
Filterschicht
Wasserdurchlässigkeit
Erosionsschutz
Kontrollschachten
Dachrand-/ Randeinfassungsprofil
Solardach
Grundmauer-Drain- und Schutzsystem
Gründacher
Filter- und Drainageschicht
Verkehrsdäecher
Generic filters
Exact matches only
Filter by Product categorieën
Gründach Pakete
Wasserspeicherungs- und Retentionsschicht
Wurzelschutzschicht
Trenn-, Schutz- und Gleitschicht
Vegetationstragschicht
Sedumkassetten
Vegetationsschicht
Filterschicht
Wasserdurchlässigkeit
Erosionsschutz
Kontrollschachten
Dachrand-/ Randeinfassungsprofil
Solardach
Grundmauer-Drain- und Schutzsystem
Gründacher
Filter- und Drainageschicht
Verkehrsdäecher
Generic filters
Exact matches only
Filter by Product categorieën
Gründach Pakete
Wasserspeicherungs- und Retentionsschicht
Wurzelschutzschicht
Trenn-, Schutz- und Gleitschicht
Vegetationstragschicht
Sedumkassetten
Vegetationsschicht
Filterschicht
Wasserdurchlässigkeit
Erosionsschutz
Kontrollschachten
Dachrand-/ Randeinfassungsprofil
Solardach
Grundmauer-Drain- und Schutzsystem
Gründacher
Filter- und Drainageschicht
Verkehrsdäecher